DEAN METHODE

Für Menschen von heute entwickelt von Meister Dean Li

Die DEAN METHODE ist ein umfassender Weg zur Gesunderhaltung von Geist, Seele und Körper – für ein gutes, leichtes Leben ohne Anstrengung. Sie wurde vom chinesischen Arzt und spirituellen Meister Dean Li entwickelt, der bereits als Kind von den großen alten Meistern tief in die zugrundeliegenden Lehren eingeweiht wurde. Ihre Wurzeln hat sie in der ursprünglichen chinesischen Medizin, die wohl schon vor Jahrtausenden von weisen Menschen im Reich der Mitte praktiziert wurde.

Von diesen vergeistigten Menschen heißt es: „Ihnen war der Umgang mit dem Universum möglich, und sie hatten die Kräfte von Yin und Yang unter Kontrolle. Sie machten Atemübungen und bewahrten ihren Geist mit großer Sorgfalt, ihre Muskeln und ihr Fleisch hielten sie in unverändertem Zustand. Darum konnten sie sich eines langen Lebens erfreuen, so wie auch Himmel und Erde endlos sind. Aber das alles war ein Ergebnis der Tatsache, dass sie in Übereinstimmung mit dem Prinzip des Dao lebten.“*

* Wolfgang G. A. Schmidt, Der Klassiker des Gelben Kaisers zur Inneren Medizin, 1. Kapitel

DeanSchule660px

Glücklicher leben – glücklicher lieben – glücklicher arbeiten

Jeder Mensch ist ursprünglich über seinen Lebensgeist (Shen), das „Bewusstsein des Herzens“, mit den Energien des Himmels, dem Dao, verbunden. Mit einer starken, bewussten Verbindung zu unserem Geist bekommen wir auf unserem Lebensweg genau das, was wir für unsere persönliche Entfaltung brauchen. Je mehr und freier die Lebensenergie – das Qi – in uns fließt, desto stärker und tiefer ist diese Verbindung und desto besser wird unsere gesamte Lebensqualität.

Die Übungen der DEAN METHODE lassen das Qi in uns besser fließen und stärken die Verbindung zu unserem Lebensgeist und zum Dao. Mit Hilfe der DEAN METHODE können wir Klarheit über uns selbst finden und so auch unsere Beziehungen zu anderen Menschen und der Welt verbessern. Wir können unsere Lebensaufgabe erkennen, unseren Lebenswillen aufbauen und eine tiefe Lebensfreude in uns entdecken. In der Harmonie, die nach und nach in unserem Leben entsteht, zeigt sich die kosmische Glücksenergie Fu Qi.

Meister Li sagt: „Durch die DEAN METHODE können wir uns selbst kennenlernen – unseren Körper, unsere Seele und unseren Geist. Wir können andere kennenlernen und die ganze Welt kennenlernen. Wir können glücklicher arbeiten, glücklicher leben und glücklicher lieben.“

Dean_Methode02

Einfach und sehr wirkungsvoll: Übungen für Körper, Seele und Geist

Die Übungen der DEAN METHODE

  • sind leicht zu erlernen,
  • können von jedem, ob jung oder alt, ohne Anstrengung praktiziert werden,
  • wirken gleichermaßen auf Körper, Seele und Geist,
  • stärken und harmonisieren die Yin- und Yang-Kräfte in uns,
  • reinigen die Energie unserer Organe und bauen ihr sauberes Qi wieder auf,
  • lösen Staus in unseren Meridianen und lassen das Qi dort wieder freier fließen,
  • aktivieren den Energiefluss im gesamten Körper.

Mit der DEAN METHODE können wir nachhaltig unsere Vitalität und Lebensenergie fördern. Sie zeigt uns, wie sich störende Blockaden ohne Anstrengung auflösen lassen. Wenn das Qi in uns freier fließt, kommen Körper, Seele und Geist immer weiter in Harmonie; gleichzeitig können wir alle drei klarer wahrnehmen und voneinander unterscheiden. Der Weg, den die DEAN METHODE eröffnet, führt uns wieder zur Quelle des eignen Lebens.

Einzelsitzungen

Meister zu sein bedeutet sein Leben zu meistern. Es bedeutet auch sich Hilfe zu holen wenn man es nicht allein schafft. Energie ist das Kostbarste was wir haben. Wenn sie verloren geht oder verschmutzt fühlen wir uns kraft- und mutlos, unklar, ängstlich oder ärgerlich.

In Partnerschaft mit Meister Li bietet Tasso Hildebrand Ihnen die Möglichkeit verlorene Energie in Einzelsitzungen wieder aufzubauen und zu innerer Balance, Ruhe und Klarheit zu finden.

Dauer der Sitzung ca. 30 Minuten, Kosten 60,- €

Termine nach Vereinbarung